Rhabarber-Muffins

 
Belag: 300g Rhabarber
   etwas Wasser
 
Rührteig: 100g Margarine
  125g Zucker
  1pk Dr. Ökter Bourbon-Vanille
  0.5 gestr. Teel. Backpulver
  2 Eier
  200g Weizenmehl
  0.5 gestr. Teel. Salz
  50g Krokrant
  2tb Orangenlikör
  3tb Milch
 
Vanillesauce: 1pk Dr. Ötker Dessertsauce Vanille-Geschmack
  30g Zucker
  400ml Milch
  200g Schlagsahne



Zubereitung:
Rahbarber waschen, evet. abfädeln, in kleine Stücke schneiden. In
etwas Wasser bissfest dünsten, abtropfen lasse und abkühlen lassen.

Rührteig:
- aus den angegebenen Zutaten zubereiten, in 12 gefettete
Muffinförmchen (Durchmesser 7 cm) füllen. Rhabarber daruaf verteilen,
leicht eindrücken.

Backzeit: etwa 20 Minuten Strom: etwa 180



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfefferminzrauten
einige dr grüne Lebensmittelfarbe 1) Den backofen auf 180°C vorheizen. Haferflocken mit Joghurt und 1-2 El Wasser misch ...
Pfeffernüsse
Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel oder auf einem Brett zu einem Teig kneten. Den Teig ausrollen und wenn nötig ...
Pfeffernüsse
Haselnüsse hacken, Eier und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Hirschhornsalz, Pfeffer, Kardamom, Muskatbluete und Hase ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe