Rhabarber-Muffins

 
Belag: 300g Rhabarber
   etwas Wasser
 
Rührteig: 100g Margarine
  125g Zucker
  1pk Dr. Ökter Bourbon-Vanille
  0.5 gestr. Teel. Backpulver
  2 Eier
  200g Weizenmehl
  0.5 gestr. Teel. Salz
  50g Krokrant
  2tb Orangenlikör
  3tb Milch
 
Vanillesauce: 1pk Dr. Ötker Dessertsauce Vanille-Geschmack
  30g Zucker
  400ml Milch
  200g Schlagsahne



Zubereitung:
Rahbarber waschen, evet. abfädeln, in kleine Stücke schneiden. In
etwas Wasser bissfest dünsten, abtropfen lasse und abkühlen lassen.

Rührteig:
- aus den angegebenen Zutaten zubereiten, in 12 gefettete
Muffinförmchen (Durchmesser 7 cm) füllen. Rhabarber daruaf verteilen,
leicht eindrücken.

Backzeit: etwa 20 Minuten Strom: etwa 180



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zuccinitorte
Die Teigzutaten verkneten, 1 Stunde ruhen lassen. Die Zucchini in Würfel schneiden und mit dem Speck in Öl andü ...
Zuccotto - Italienische Kuppeltorte
Biskuitboden: Die Eier trennen und das Eiweiss steif schlagen. In einer anderen Schüssel das Eigelb, Puder- und Vanillez ...
Zucker Bussel
Die Backoblaten auf ein Ofenblech verteilen. Den Ofen auf 100 Grad vorheizen. Eiweiss und Zucker steif schlagen. Die gro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe