Rhabarber-Orangen-Flammeri mit Vanillesauce

 
Flammeri: 500g Rhabarber
  100g Zucker
  125ml Orangensaft (I); frisch gepresst
  3 Speisestärke
  6 Orangensaft (Ii)
  2 Grenadine-; ersatzweise Himbeersirup
 
Vanillesauce: 75g Puderzucker
  3 Eigelb
  0.25l Sahne
  1Gl Vanillezucker
 
Erfasst Am 04.06.1999 Von:  Petra Holzapfel



Zubereitung:
Den Rhabarber waschen und schälen, in etwa 3 cm lange Stücke
schneiden. Diese Stücke mit dem Zucker mischen und mindestens 1/2
Stunde Saft ziehen lassen. Alles in einen Topf geben und mit dem
Orangensaft leise köcheln lassen, bis der Rhabarber weich ist. Die
Speisestärke mit dem Orangensaft (Ii) anrühren und unter Rühren zum
Rhabarber geben. Kurz aufkochen lassen, bis die Masse eindickt.
Den Grenadine zugeben, in eine Glasschüssel füllen und erkalten
lassen.

In einem Topf, den man auf ein Wasserbad setzen kann, den Puderzucker
mit dem Eigelb verrühren. Die Sahne mit Vanillezucker in einem kleinen
Topf aufkochen. Die heisse Sahne zur Eigelbmasse geben und alles im
heissen Wasserbad cremig aufschlagen, dann den Topf in kaltes Wasser
setzen und weiterschlagen, bis die Sauce kalt ist.

Die Vanillesauce zum Rhabarber-Orangen-Flammeri servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnen in Rotwein
Die Birnen schälen, jedoch den Stiel dran lassen. Aus den restlichen Zutaten einen duftenden Sud kochen. Die Birnen dari ...
Birnen in Rotwein
Die Birnen, waschen, schälen und mit dem Stiel nach oben in einen hohen Topf setzen. Nelken, Lorbeerblätter, Zimtstange ...
Birnen in Rotwein
Alle Zutaten bis auf die Birnen in einen Topf geben und erhitzen. Die Birnen schälen, den Stiel jedoch dranlassen. Die B ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe