Rhabarber-Schnitten

 
TEIG: 150g Weiche Butter
  1 Ei
  150g Zucker
  1pn Salz
  0.5 geh. TL Zimt
  1 Messerspitze Nelkenpulver
  200g Mandeln; gemahlen
  225g Mehl
 
FÜLLUNG: 250g Rhabarber
  80g Zucker
  0.5 Zimtstengel
 
ZUM BACKEN: 1 Eigelb
  1 geh. TL Rahm
 
REF:  D'Chuchi 3/1995 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Ei, Zucker, Salz, Zimt und
Nelkenpulver beifügen. Mandeln und Mehl mischen, beifügen und alles
zu einem festen Teig verarbeiten. Kühl stellen.

Rhabarber rüsten und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Zucker und
Zimtstengel zugedeckt sehr weich kochen. Wenn nötig am Schluss
abdecken, damit alle Flüssigkeit einkochen kann. Auskühlen lassen.

2/3 des Teiges auf wenig Mehl 5 mm dick zu einem langen Rechteck von
ca. 14 cm Breite auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech
geben. Dann die Seiten 1 cm breit einschlagen, damit ein Rand entsteht.
Teigrechteck mit dem Rhabarbermus füllen.

Den restlichen Teig 3 bis 4 mm dick auswallen und mit dem Teigrädchen
in Streifen schneiden. Gitterartig über die Füllung legen. Eigelb und
Rahm verrühren und die Teigstreifen und -ränder damit bestreichen.

Den Kuchen im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten
Rille fünfundzwanzig bis dreissig Minuten backen. Noch warm in ca. 5
cm breite Schnitten schneiden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karotten-Frühlingszwiebel-Tatar
Die Rosinen unter heissem Wasser gründlich spülen. In ein Schüsselchen geben und mit Sherry beträufeln. Mindestens 3 Stu ...
Karotten-Kartoffel-Souffle
1. Eine 900 ml Souffleform mit Butter einfetten. Drei Viertel der Semmelbrösel auf Boden und Seiten der Form verteilen. ...
Karotten-Käse-Kuchen
(*) Für ein Blech von 26 cm Durchmesser. Für den Teig beide Mehlsorten und das Salz mischen. Die Butter in Stückchen da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe