Rheinischer Sauerkrautauflauf

  400g Schweinebauch
  20g Butterschmalz
  1 Dose/n Sauerkraut (850 g)
  2 Lorbeerblätter
  1tb Wacholderbeeren
  1 geh. TL Pfefferkörner
  750g Kartoffeln
  2 Zwiebeln
  2 Eier
  1 Msp. Jodsalz
  1 Msp. Pfeffer
 
ERFASST AM 27.02.00 VON:  Micha Eppendorf QUELLE: Rezepte von nordrhein-
   westfälischen Bäuerinnen www.dainet.de



Zubereitung:
400 g Schweinebauch abspülen, trockentupfen, in Würfel schneiden, 20
g Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, Schweinebauch kross
anbraten, 1 Dose Sauerkraut, 2 Lorbeerblätter, 1 EL Wacholderbeeren, 1
TL Pfefferkörner ebenfalls in den Bräter geben, 30 Minuten schmoren,
in eine gefettete Auflaufform geben. 750 g Kartoffeln waschen,
schälen, reiben, 2 Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden.
2 Eier mit den Zwiebelwürfeln unter die Kartoffeln mischen, mit je 1
Prise Jodsalz und Pfeffer abschmecken und auf dem Sauerkraut verteilen.

Backen: 200 Grad, 60-70 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosenkohlhackgratin
Den Rosenkohl rüsten und in Salzwasser ca. acht bis zehn Minuten vorkochen. Inzwischen das Hackfleisch mit dem Quark und ...
Rosenkohl-Kastanien-Auflauf
Die Zwiebeln in der Butter glasig dünsten, Rosenkohl und 1 Tasse Wasser dazugeben, mit etwas Salz, Pfeffer und Muskatnus ...
Rostbraten mit Spätzle
Die Fleischscheiben flach klopfen. Den oberen Fettrand in Zentimeterabständen etwas einschneiden, pfeffern und salzen. E ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe