Ribollita - ein bäürliches Gericht aus der Toskana

  300g Wirsing
  300g Weißkohl
  250g getrocknete weiße Bohnen
  300g Möhren
  250g Staudensellerie
  400g altbackenes Weißbrot
  250g Blattspinat
  250g grüne Bohnen
  4 mittelgroße Zwiebeln
  8tb Olivenöl (kaltgepresst)
  4 frische Salbeiblättchen
  2 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
   Salz, schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
 
REF:  hr-online.de > Ratgeber >



Zubereitung:
-- Haushalt > Rezepte, erfasst -- durch Michael Braun 2004-11-
-- 11 Kurzrezept:
Eingeweichte Bohnen vorkochen. Zwiebeln und Knoblauch in Öl
andünsten.
Gemüse putzen, vorkochen, mit den Bohnen garen. Eintopf auf
Brotscheiben anrichten.

Macht etwas Arbeit:

Bohnen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Am nächsten Tag mit
1 ½ l frischem Wasser, 2 EL Öl und den Salbeiblättchen ca. 1 Stunde
vorkochen.

Möhren schälen, Sellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Beide Kohlsorten putzen, waschen und in grobe Streifen schneiden.
Spinat waschen, verlesen und die harten Stielenden abknipsen. Bohnen
putzen, waschen und zweimal durchbrechen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und in 4 EL Öl glasig
braten. Vorbereitetes Gemüse und abgegossene Bohnen darüber
schichten, dabei jeweils mit Salz und Pfeffer würzen. 1 l Wasser
angiessen und die Ribollita zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Min.
garen.

Brot in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Terrine mit einigen
Brotscheiben auskleiden, mit etwas Öl beträufeln. Eintopf mit
restlichem Brot lagenweise einschichten, dabei Brotlagen jeweils mit
Öl beträufeln. Rasch servieren.

Zubereitungszeit: etwa 1 ½ Stunden (dazu etwa 12 Stunden Einweichzeit)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteigtorte
Blätterteig im Block auftauen lassen. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Im heissen Fett ca. 10 Minuten ...
Blattspinat mit Knoblauchsahne
Spinat kochendem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren, in ein Sieb schütten, gründlich abtropfen lassen und etwas ausdr ...
Blattspinattürmchen mit Parmesantalern
Parmesan auf einer Küchenreibe raffeln und auf einem Backblech auf Backtrennpapier mit Hilfe einer runden Plätzchenform ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe