Riesenrösti mit Kräuterquark und Lachs

  150g Lauchzwiebeln
  350g Kartoffeln
  1 Ei
  1tb Mehl
   Salz
   Pfeffer
  1tb Öl
  0.5bn Dill
  0.5bn Petersilie
  0.5bn Schnittlauch
  100g Magerquark
  50g Schmand
  1tb Mineralwasser, kohlensäurehalt
  2 Sch. Lachs, geräucherter (ca. 50 g)



Zubereitung:
Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Kartoffeln
schälen, grob raspeln, mit Zwiebeln, Ei und Mehl verrühren. Mit Salz
und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Rösti-Teig in die
Pfanne geben, glattstreichen und die Unterseite 5-7 Min. auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 8-9 goldbraun braten. Rösti auf einen flachen
Topfdeckel gleiten lassen, mit Hilfe des Deckels wenden, 5-7 Min.
weiterbraten. Kräuter grob hacken. Quark, Schmand, Mineralwasser und
gehackte Kräuter verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rösti
mit Quark und Lachs anrichten. Mit Dill garniert servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1997
: : Verlags- und Wirtschaftsgesellschaft
: : der Elektrizitätswerke, Frankfurt
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratwürstchen zu Blumenkohl
1) Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Kohl und ...
Bratwürste
Aus dem mageren Schweinefleisch werden alle Sehnen und Fascien entfernt und dieses mit ebensoviel frischem Speck vermisc ...
Bratwürste gekocht mit Kartoffelpüree
Kartoffeln kochen und mit Butter, wenig Milch und etwas Salz zu einem festen (!) Kartoffelbrei verarbeiten. Der Kart ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe