Blumenkohl mit Hackfleisch

  1 Blumenkohl,
  1ts Butter,
  1 Zwiebel (fein gehackt),
  150g gemischtes Hackfleisch,
  1cn Pelati (geschälte Tomaten in Dose),
  1tb Tomatenpüree,
   Paprikapulver,
   Cayennepfeffer,
   Salz,
   Oregano,
  1ts Gemüsebrühe



Zubereitung:
Blumenkohl waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser weich kochen.
Aus dem Kochwasser herausnehmen, abtropfen lassen und auf eine Platte
anrichten.

Die Zwiebelwürfel in Butter glasig werden lassen. Das Hackfleisch
dazugeben und gut anbraten. Tomaten und Tomatenpüree darunter mischen
und 5 Minuten mitdünsten. Mit den Gewürzen und der Gemüsebrühe gut
abschmecken und über die Blumenkohlröschen geben.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Blumenkohl, Brokkoli, Romanesko, der zarteste Kohl
: : Folge 286 vom 22. September 2002
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Tomate-Chutney
Das Kürbisstück putzen (Samen und Fäden entfernen), schälen und würfeln. Die Tomaten schälen und in Schnitze schneid ...
Kürbis-Tomaten-Gemüse
Den Kürbis schälen. Die Kerne entfernen. Das Fruchfleisch in 1,5 cm grosse Würfel schneiden. Die Tomaten kreuzw ...
Kürbistorte amerikanisch
Kürbis schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Wasser in einem Topf aufkochen. Kürbisfleisch darin 15 Min ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe