Amaretti-Apfelmus-Dessert

 
Für 4 Portionen::  Amaretti (Das sind italienische Kekse
   Makronen, die mit Amaretto versetzt sind)
  0.25l geschlagene Sahne
  1pk Apfelmus
   Eierlikör



Zubereitung:
Man zerbröselt die Amaretti in einer Schüssel, so dass sie den Boden
etwa 3 bis 4 cm hoch bedecken. Dann beträufelt man sie mit Eierlikör.
Darüber kommt eine etwa 2-3 cm hohe Sahneschicht, darüber das
Apfelmus, darüber wieder eine etwa 2-3 cm hohe Sahneschicht, und
darüber schließlich eine Schicht Eierlikör, so dass man die Sahne
nicht mehr durch den Likör sehen kann.
Zur Dekoration bröselt man noch Amarettis oben drüber.

:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Andreas Keese



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronencreme
Den Zucker mit dem Zitronensaft und dem Eigelb glatt rühren, dann das Puddingpulver zufügen. Alles gut verrühren, das he ...
Zitronencreme
Zitronensaft und -schale, 1/8 l Weißwein und 100 g Zucker auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen. Speises ...
Zitronencreme (Grossmutter)
Die Löffelbiskuits zu Bröseln zerdrücken und mit Weisswein beträufeln. Die Eier trennen. Eiweiss zu Schnee schlagen. Di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe