Rote-Bete-Mangocremesuppe

  4md Rote Beten
   Salz
  0.25ts Ingwer, fein gewürfelt
   Butterschmalz; zum Frittieren
  300ml Kräftige Geflügelbrühe
  1 Mango; reif
  300ml Schlagsahne
   Zitronensaft; zum Abschmecken
   Pfeffer a.d. Mühle
  4tb Schlagsahne; geschlagen



Zubereitung:
1. Die roten bete ungeschält an Wurzel- und Blattansatz flach
schneiden, roh mit einem Kugelausstecher wie eine Tasse bis auf einen
kleinen Rand aushöhlen.

2. Eine Minute in kochendem Salzwasser blanchieren, 15 Minuten gar
ziehen lassen, dann schälen.

3. Den Ingwer im Butterschmalz kurz frittieren.

4. Das ausgelöste Rote-Bete-Fleisch mit kalter Geflügelbrühe und dem
Mangofleisch im Küchenmixer sehr fein pürieren. In einen Topf geben
und die Sahne dazugiessen. Etwa eine Minute kochen lassen, durch ein
Sieb streichen. Nochmals erhitzen und mit dem Zitronensaft, Salz und
Pfeffer abschmecken.

5. Die heisse Rote-Bete-"Tasse" auf Tellern anrichten, die Hälfte der
geschlagenen Sahne einfüllen und die mit dem Stabmixer aufgeschäumte
Rote-Bete-Mangosuppe darüber giessen.

6. Die restliche geschlagene Sahne auf der Suppe als Häufchen
anrichten, mit dem Ingwer bestreut sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Apfel-Hähnchenkeule
Weisswein und Zimt mischen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheiben in die Weinmischung schneiden. Zwiebeln ...
Apfel-Hecht
Den Fisch säubern und schuppen. Alle Flossen, ausser der Schwanzflosse, bleiben dran. Das Rückgrat und die dranhängen ...
Apfel-Heidelbeer-Tarte
(8 Personen) Für den Mürbeteig Mehl, Salz und Zucker mischen, die Butter zugeben und von Hand zu einer streuselähnli ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe