Blumenkohlsalat

 
ZUBEREITUNGSZEIT:  etwa 30 Minuten
  1sm Blumenkohl ca. 500g
  1sm Rote Paprikaschote
  50g Grüne Oliven ohne Stein
  50g Schwarze Oliven ohne Stein
  4 Eingelegte Sardellenfilets
  4 Eingelegte milde Peperoni
  1tb Kapern
  4tb Weinessig
  6tb Olivenöl
   Pfeffer & Salz



Zubereitung:
Die Blumenkohlröschen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen.
Danach in ein Sieb giessen, abschrecken und abtropfen lassen.

Die entkernte Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Die Oliven
halbieren. Die Sardellenfilets in schmale Streifen schneiden. Die
entkernten Peperoni in Ringe oder Streifen schneiden.

Den abgekühlten Blumenkohl in einer Schüssel mit den vorbereiteten
Zutaten und den Kapern mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weinessig
und Olivenöl angiessen. Alles gründlich vermengen und abschmecken.

Tipp: Ein Hauch von Chilipulver oder Cayennepfeffer macht die Röschen
feuriger.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Flammeri und Pudding
:xx> Könnte mal jemand erklären, was die exakte Definition :xx> von Pudding und Flammerie ist? Eine ganz interessante ...
Flan
Zucker in einer Pfanne schmelzen und bräunen lassen. Eine feuerfeste Form (oder mehrere kleine Förmchen) damit einpinsel ...
Flan (Info)
Flan ist nicht gleich Flan. Zwar ist das spanische Nationaldessen immer ein im Wassetbad gestockter Pudding aus Eiern, Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe