Rüeblitorte (K)

  4 Eigelb
  200g Zucker
  2tb Lauwarmes Wasser
  1pn Zimt
  0.5 Zitrone; Schale und Saft
  250g Haselnüsse; gemahlen
  250g Rüebli; fein geraffelt Karotten
  4 Eiweiss
  1 Msp. Salz
  3tb Mehl
  1 geh. TL Backpulver
 
GLASUR: 200g Puderzucker; gesiebt
  1 Eiweiss oder Wasser
  1tb Zitronensaft; oder Kirsch
   Aprikosengelee
 
REF:  J.Dubler, G.Schwaller- - Mäder, L.Rölli-Frey
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Springform von 26 bis 28 cm Durchmesser Eigelb, Zucker und Wasser
schaumig rühren. Zimt, abgeriebene Zitronenschale und Zitronensaft
dazumischen.

Abwechslungsweise die gemahlenen Haselüuesse und die geraffelten
Rüebli dazugeben, gut vermischen.

Das Eiweiss zusammen mit Salz zu Schnee schlagen. Mehl, Backpulver und
den Eischnee unter die Kuchenmasse heben.

Die Kuchenmasse in die vorbereitete Springform füllen.

Die Kuchenform auf der untersten Rille in den kalten Ofen schieben und
bei 180 oC etwa 50 Minuten backen.

Für die Glasur den Puderzucker mit dem Eiweiss oder Wasser sorgfältig
verrühren. Den Zitronensaft oder Kirsch zum Parfümieren dazumischen.
Die Glasur soll so dickflüssig sein, dass sie einen Löffelrücken
gleichmässig überzieht.

Den noch warmen Kuchen mit Hilfe eines Spachtels mit Aprikosengelee
dünn bestreichen, dann von der Mitte aus mit der Glasur überziehen.
Statt der Glasur kann die erkaltete Torte auch einfach mit Puderzucker
bestäubt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dinkelbrot
Dinkel mahlen Die Hefe mit dem Honig verrühren, dabei wird sie schnell flüssig. Diese Flüssigkeit dann in Wasser und Obs ...
Dinkelbrot
Mehl, Flocken, Salz, Leinsamen, Sesam und Sonnenblumenkerne mischen. Die Hefe in lauwarmen Wasser auflösen und mit dem ...
Dinkelbrot
Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne auf mittlerer Gasflamme goldbraun rösten. Mehl, Zucker und Hefe vermischen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe