Blutmehlbeutel

  500g Mehl
  8 Eier (Eiweiss zu steifem Schnee schlagen)
  5md Gekochte Kartoffeln; fein gerieben
  0.5 geh. TL Nelkenpulver
   Äpfel; gewürfelt, ein tiefer Teller voll
   Rosinen; einige
  0.5l Schweineblut; frisch
 
SAUCE:  Heller Sirup
   Butter
  1pn Süsse Sahne
 
ERFASST AM 05.01.01 VON:  Petra Holzapfel Internet*



Zubereitung:
Alles zusammenrühren und zuletzt den steifen Eischnee unterheben.
Gut 2 Std. in einer gefetteten Puddingform im Wasserbad kochen lassen.

Sauce: Den hellen Sirup mit einem guten Stück Butter und einem
Schuss süsser Sahne erhitzen.

Halbinsel Eiderstedt / Nordfriesland / Schleswig-Holstein
*http://home.t-online.de/home/leahc/getränk.htm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaktusfeigen mit frischer Minze in Marsala
Sind die Kaktusfeigen nicht entstachelt, dann Handschuhe anziehen und die Stacheln mit dem Messerrücken abhobeln. Feige ...
Kalamares-Melonen-Salat mit Scharfsaurem Limetten-Dressing
Die Tentakel von den Kalamares trennen. Die Mäntel längs aufschneiden, in Stücke zerteilen und auf der Innenseite rauten ...
Kalbgeschnetzeltes aus Mostindien
Apfelschnitze im Butter (1) andämpfen, Zucker darüberstreuen, leicht karamelisieren, zur Seite stellen. In derselben Pf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe