Saibling-Avocado-Gröstl

  500g Kleine fest kochende Erdäpfel (gekocht, ge und in 5 mm dicke Scheiben geschnitten)
   Olivenöl
  2 Reife Avocados (geschält und in 1 cm dicke Spalten geschnitten)
  100g Cocktailparadeiser (blanchiert und ges
  200g Minispinat (geputzt)
   Salz, weißer Pfeffer
  2 Knoblauchzehen (gehackt)
  1bn Dille (fein gehackt)
  8 Saiblingsfilets (in Stücke geschnitten)
  1 Zitrone; den Saft
   Gemahlener Koriander



Zubereitung:
Die Erdäpfelscheiben in einer beschichteten Pfanne in wenig Olivenöl
beidseitig goldbraun braten, dann auf Küchenkrepp abtropfen lassen und
im Rohr bei 100° C warm stellen. Die Avocadospalten und die
Cocktailparadeiser im Bratsatz anrösten, danach den Spinat hinzufügen
und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Dille abschmecken.

Die Saiblingstücke mit Zitronensaft, Salz und Koriander würzen, in
Olivenöl auf der Hautseite knusprig braten, bis sie fast komplett
durchgegart sind, zuletzt vorsichtig mit den Erdäpfeln und dem
Avocado-Gemisch vermengen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dinkelfischburger
Dinkelmehl Weizenmehl Sahne und 3 Eier zu einem glatten Teig verrührenmit Salz und Pfeffer würzen. Für die Frikadellen ...
Doppelter Gebackener Ostseehering
Noch bis in das 20. Jahrhundert hinein war der Atlantische Hering so häufig, dass er als Arme-Leute-Essen galt. Heute si ...
Doppeltes Meeräschenfilet mit Galgant gefüllt
Lauch längs halbieren, kurz blanchieren und in kaltem Wasser auskühlen lassen. Schalotten fein hacken und in etwas Butt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe