Bodenseefelchen in roter Zwiebelmarinade

  4 rote Höri-Zwiebeln (von der
   Bodensee-Halbinsel Höri, ersatzweise andere rote
   Zwiebeln), fein gewürfelt
  200ml trockener Spätburgunder
  100ml Sherry dry
  4 Felchenfilets mit Haut (je 100 g)
  5tb Rapsöl
  1tb Sherryessig
  1 Schalotte, fein gewürfelt
  1tb Dill, fein geschnitten
  1 Salatgurke, geschält, läng halbiert und ent
   Salz, weisser Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Rote Zwiebeln mit Rotwein und Sherry in einen Topf geben. Einkochen,
bis die Flüssigkeit nahezu verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer
würzen. Die Felchenfilets salzen, pfeffern, in 3 EL Rapsöl 1 Minute
auf der Fleischseite, dann 2 Minuten auf der Hautseite braten. Mit den
sautierten Zwiebeln bedecken und etwa 5 Stunden marinieren.

Sherryessig mit Salz verrühren. Restliches Rapsöl hinzufügen. Mit
einer Prise Zucker und wenig weissem Pfeffer würzen. Vor dem Servieren
Schalottenwürfel und Dill einrühren. Die Gurke in feine Scheiben
schneiden und mit der Vinaigrette mischen.

Pro Person ein gebratenes Fischfilet auf Tellern anrichten und den
Gurken-Dill-Salat anlegen.

Pro Portion: 313 kcal / 1310 kJ
6 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiss, 16 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sardinen auf Zwiebelmarinade
1. Die Sardinen gründlich waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sardinen mit der Hautseite im Mehl ...
Sardinen im Ofen
Die Sardinen schuppen, ausnehmen und die Köpfe wegschneiden. Eine feuerfeste, rechteckige Form mit Öl auspinseln. Die S ...
Sardinen in Limonenmarinade
Die Sardinen unter Wasser säubern und vorsichtig die Filets herausziehen oder -schneiden. Filets in eine flache Form leg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe