Sauerrahmschmarren mit Äpfeln und Walnüssen

Durchschnittliche Bewertung für Sauerrahmschmarren mit Äpfeln und Walnüssen

  300g Sauerrahm
  0.125l Obers
   Vanillezucker
  4 Eier
  1.5tb Zitronensaft
  1 geh. EL Mehl
   Etwas Butter
  1.5tb Zucker
  1 Apfel
  80g Walnüsse
   Staubzucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Sauerrahm, Obers, Vanillezucker, Eidotter und Zitrone gut verrühren,
das Mehl untermengen. Eiklar mit Zucker auf-, aber nicht überschlagen
und unter die Sauerrahmmasse heben. In einer Pfanne Butter erhitzen,
Masse in die heisse Butterpfanne giessen, kurz am Herd anbacken,
anschliessend im Rohr bei 170°C so lange weiterbacken, bis die
Oberseite goldbraun ist. Das dauert erfahrungsgemäss ca. 10 Minuten.

Apfel vom Kerngehäuse befreien, kleinwürfelig schneiden.

Pfanne aus dem Rohr nehmen, mit Zucker bestreuen und wenden.
Nochmals am Herd kurz backen, bis der Zucker karamellisiert. Den
Schmarren mit zwei Gabeln zerreissen, Apfelwürfel und grob gehackte
Walnüsse unterheben.

Auf einer Platte anrichten, mit Staubzucker überzuckern.

Getränk: Zuspielung von Eveline Eselböck



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 0.5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heisser Fruchtsalat mit Vanilleeis
1. Die Honigmelone halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch herauslösen und in feine Würfel schneiden. 2. Die An ...
Heisses Eis für kalte Tage
Den Ofen auf 230 Grad vorheizen. Das Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Nach und nach den Zucker dazurieseln ...
Heißes Eis für kalte Tage
Den Ofen auf 230 Grad vorheizen. Das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen. Nach und nach den Zucker dazurieseln lassen, we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe