Bohnengemüse mit Tomaten

 
Für vier Personen: 500g feine, grüne Böhnchen
   Salz
   Bohnenkraut
  500g Fleischtomaten
  3 Knoblauchzehen
  3tb Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
   Basilikum



Zubereitung:
Die Bohnen putzen, in gut gesalzenem Wasser blanchieren,
dabei die ganzen Bohnenkrautstiele mitkochen.
Die Tomaten kurz ins Bohnenkochwasser tauchen, eiskalt
abkühlen, häuten, entkernen und fein würfeln.
Knoblauch schälen und fein hacken, im heißen Olivenöl
andünsten. Die Tomaten zufügen und einige Minuten köcheln, bis
sie sich zu einem Mus verbunden haben.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Bohnen untermischen
und mit feingeschnittenem, Basilikum vermischt servieren.
Tip: Statt Knoblauch Schalotten verwenden, statt Olivenöl Butter
und zum Schluß reichlich feingeschnittenes Bohnenkraut und
Petersilie untermischen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Ratgeber Essen + Trinken (ARD 26.6.96)
: : von Marina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quitten mit Schafskäse
Quitten halbieren, schälen und mit einem Kugelaustecher die Kerngehäuse herausschneiden. Rotwein, 30g Butter, Honig und ...
Quitten mit Schafskäse
Quitten halbieren, schälen und mit einem Kugelaustecher die Kerngehäuse herausschneiden. Rotwein, 30 g Butter, Honig und ...
Quittenchutney
Quitten klein schneiden, Stiele, Gehäuse und Bluete entfernen. Alle übrigen Zutaten in einem Topf erhitzen und die Quitt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe