Bohnengulasch

  500g Weisse Bohnen; aus der Dose
  2 Zwiebeln; feingeschnitten
   Paradeismark
   Paprika
  2 Knoblauchzehen; zerdrückt
   Kümmel; gemahlen
   Majoran
   Wasser; oder Suppe
  180g Wurzelwerk; julienneartig geschnitten
   Wein; oder Essig
 
REF:  Ingrid Haslinger Gulasch Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Zwiebeln in Öl anlaufen lassen, die Gewürze hineingeben,
aufgiessen und verkochen lassen. Dann die Bohnen und das Gemüse
beifügen und dünsten, bis letzteres weich ist. Mit Wein oder Essig
säuern und mit Schwarzbrot servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Welfenspeise
Eiweiss steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark auskratzen und zusammen ...
Welfenspeise
Eiweiss steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark auskratzen und zusammen ...
Welscher Salat (Buffet)
Menge ausreichend f. 6-8 Personen. Es kommt darauf an, ob man den Salat als Beilage oder als Hauptgericht serviert. Der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe