Scharfes Brathähnchen

  1 Hähnchen (ca. 1 1/2 kg)
   Salz
   Pfeffer
  2tb Olivenöl
  2tb Orangenmarmelade, Quitten- oder Apfelgelee
  2tb Orangensaft
  2tb Extra scharfer Senf
  1ts Sambal oelek



Zubereitung:
Zubereitungszeit: 10 Min. / Backzeit: 60 Min.

Backofen auf 225 Grad (Gas Stufe 4-5) vorheizen. Hähnchen mit Salz und
Pfeffer einreiben und mit Öl bepinseln. Geflügel mit einer Keule nach
oben in eine hitzebeständige Form legen und ca. 20 Min. braten.
Auf die andere Keule drehen und ebenfalls 20 Min. braten. In der
Zwischenzeit Marmelade mit Orangensaft, Senf und Sambal oelek zu einer
Paste verrühren. Hähnchen aufs Hinterteil drehen und nochmals 20 Min.
braten. Dabei die Brust immer wieder mit der Paste einreihen.
Als Gartest in die dickste Schenkelstelle einstechen. Wenn der
Bratensaft noch rosa ist, noch 5-10 Min. weiter braten. Dazu schmecken
Pommes frites und Salat.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wiesensalat mit gebratener Hähnchenbrust
Die Salate putzen und trocken schleudern. Aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker eine Vinaigrette rühren. Die Hähnchen ...
Wildente
Vom 16. Juli bis zu Silvester ist Jagdzeit für Wildenten. Kenner aber kaufen dieses schmackhafte Wassergeflügel erst im ...
Wildente mit Orangen
Wildenten innen und aussen gut abreiben und mit Salz bestreuen. Zwiebeln und Äpfel schälen. Zwiebeln würfeln, Äpfel vier ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe