Schnitzel Milanese

  4 Kalbsschnitzel
  1 Ei
  50g Parmesan, gerieben
  3tb Semmelmehl
  4tb Bratfett
   Salz
   Pfeffer
   Spinatos



Zubereitung:
Die Schnitzel klopfen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
Anschliessend zuerst in verquirltem Ei und danach in einer Mischung aus
geriebenem Parmesankäse und Semmelmehl panieren. In heissem Fett rundum
goldbraun braten. Die Hitze nach dem Anbraten reduzieren, damit die
Panade nicht verbrennt. Dazu schmecken dann grüne Nudeln und Salat.

** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 21 Apr 1994

Erfasser: Joachim

Datum: 06.05.1994

Stichworte: Schnitzel, P4, Schweinefleisch, Fleischgerichte,
News



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinebraten mit Knoblauch
Fleisch kalt abspülen und trockentupfen. Knoblauch abziehen und grob würfeln. Mit Öl, Zitronensaft, Senf, Kräutern, Salz ...
Schweinebraten mit Kräuterkruste
1. Die Fettschicht des Bratens mit einem Messer über Kreuz einritzen. Dann das Fleisch rundherum mit Salz und Pfeffe ...
Schweinebraten mit Kräutern (Italien)
Die frischen Rosmarinnadeln (1 Tl.) und die Knoblauchzehen sehr fein hacken. In eine kleine Schüssel geben. Schale v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe