Schnüsch

  250g Kartoffeln, neue
  250g Mohrrüben
  250g Erbsen, frische, ausgepahlt
  250g grüne Bohnen, frische
  0.5l Milch
  50g Butter
  25g Mehl
   Salz
   Pfeffer
  1bn Petersilie, krause
 
Pro Person:: 1 Scheib. Katenschinken, fingerdick
   oder
  2 Matjesfilets



Zubereitung:
Kartoffeln in der Schale kochen, pellen und in Scheiben schneiden.
Mohrrüben, Erbsen und Bohnen putzen und mit wenig Wasser zum Kochen
bringen. 15 - 20 Minuten bei mittlerer Hitze nicht zu weich kochen.
Milch dazugiessen, Butter unterrühren. Mehl mit wenig Wasser anrühren
und dazugiessen. Einmal aufkochen lassen, die Kartoffelscheiben
dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit gehackter Petersilie
überstreuen.

Schnüsch isst man aus tiefen Tellern. Dazu gibt es von einem zweiten
Teller oder Brett eine Scheibe Katenschinken oder Matjesfilets.
Warnsdorf/Ostholstein :Erfasser : Hein Rühle



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linsensuppe mit Zwetschgen
Linsen, Kartoffeln und das Suppengrün gar kochen. Die vorher eingeweichten Backpflaumen hineingeben, aufkochen lassen. D ...
Linsensuppe suss-sauer (Basisch)
Die eingeweichten Linsen mit dem Einweichwasser zum Kochen bringen und auf kleiner Stufe ca. 30 Min. köcheln lassen (rot ...
Linsensuppe.
1/2 kg Linsen werden gewaschen und über Nacht mit Wasser bedeckt, eingeweicht. Nächsten Tag werden sie mit dem Wasser, e ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe