Schoko - Trüffel

  150g Zartbitter- oder
   Vollmilchschokolade
  3 p. Port. Eigelbe
  2tb Rum
  125g Butter
  65g Puderzucker (gesiebt)
   Kuvertüre



Zubereitung:
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen und den Rum hinzugeben. Die Mischung
vom Herd nehmen und die Eigelbe schnell unterrühren.
Butter und Puderzucker abwechselnd unter die warme Schokoladenmasse rühren.
Wenn eine homogene Masse entstanden ist, diese zum Abkühlen in den Kühl-
schrank stellen. Nachdem die Masse fest geworden ist, Kugeln formen und zum
überziehen auf Zahnstocher piksen.
Dunkle Trüffel: Zartbitterschokolade und Zartbitterkuvertüre.
Helle Trüffel: Vollmilchschokolade und Vollmilchkuvertüre.

* Quelle: von Michael Bromberg
Quelle:
** Gepostet von Michael Bromberg

Erfasser: Michael

Datum: 23.11.1996

Stichworte: Süssigkeiten, Praline, Schokolade, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bananeneis I
Für die passierten Bananen streicht man Bananenfleisch durch ein Sieb. Kein Metallsieb verwenden und die Bananen auc ...
Bananeneis II
Die Zutaten werden jeweils im Mixer gemischt und zerkleinert (ich nehm da immer ganz einfach den Schneidstab). Sahne ...
Bananeneis III
Banane mit einer Gabel zerdrücken. Mit Zitronen- und Birnendicksaft verrühren. Sahne und Biobin steifschlagen und unter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe