Schokolade-Haselnussfudge

  150ml Kondensmilch, ungesüsst
  350g Zucker
  1 Msp. Salz
  50g Haselnüsse, halbiert
  350g Bitterschokoladensplitter



Zubereitung:
Eine quadratische Kuchen oder Auflaufform (20 cm Seitenlänge) gut
fetten. Kondensmilch, Zucker und Salz in einem Topf bei mittlerer Hitze
zum Kochen bringen. Häufig umrühren. Bei mittlerer Hitze unter
ständigem Rühren 5 Minuten köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen,
die Haselnüsse und die Schokoladensplitter zugeben.
Mit einem Metalllöffel vorsichtig rühren, bis die Schokolade
geschmolzen ist. Die Fudge Mischung rasch in die gefettete Form giessen
und gleichmässig verteilen. Abkühlen und fest werden lassen. Die
Fudge nach dem Erstarren in Quadrate schneiden. In einem luftdichten
Behälter mit Backpapier dazwischen schichten.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2005/01/13/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Baby-Äpfel an Ahorn-Sahne
Zubereitung: Die Baby-Äpfel in Zucker karamelisieren, mit Ahornsirup und einem guten Schuss Cointreau ablöschen und flam ...
Babybrei und Kindernachtisch
Für Babys und Kleinkinder: Erdbeerrezepte Babys sollten einmal pro Tag einen Getreidebrei ohne Milchprodukte bekommen. G ...
Backäpfel auf Hirsesauce
Äpfel waschen und Kerngehäuse ausstechen. Für die Füllung alle Zutaten gut vermischen, in die ausgehöhlten Äpfel fül ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe