Schokoladen-Erdbeer-Shortcakes

  300g Weizenmehl Type 405
  40g Kakaopulver
  50g Zucker
  1.5tb Backpulver
  0.75ts Salz
  125g Butter; in Flöckchen
  185g Halbbitter-Schokolade; geraspelt oder fein gehackt
  300ml Sahne (Original heavy cream)
  1.5ts Vanilleextrakt
  3tb Sahne; zum Bestreichen
  3tb Zucker; zum Bestreuen
 
ERDBEEREN: 5 Tasse/n Erdbeeren; in Scheiben
  1tb Zucker (evtl. mehr)
 
SCHLAGSAHNE: 360ml Schlagsahne
  2tb Zucker
  0.75tb Vanilleextrakt



Zubereitung:
Für die Kekse ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Mehl, Kakao Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. Die Butter in
Flöckchen zugeben und mit einer Gabel auf Erbsengrösse einarbeiten.
Alles mit der geriebenen Schokolade vermischen. In die Mitte eine Mulde
machen und die Sahne zugeben. Mit einer Gabel mischen bis der Teig
gleichmässig durchfeuchtet ist und gerade eben zusammenkommt (die
Masse sollte immer noch klumpig und ein wenig trocken aussehen).
Von Hand sanft 5-6 mal kneten, um einen lockeren Teigball zu erhalten.

Den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem
Quadrat von etwa 20 cm Seitenlänge flachdrücken (Dicke etwa 2-2,5
cm). Den Teig auf das Blech mit dem Backpapier geben, mit
Klarsichtfolie abdecken und etwa 20 Minuten kühlen.

Währenddessen den Backofen auf 220°C vorheizen.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und einen schmalen Streifen am
Rand abschneiden, um glatte Kanten zu erhalten. Den Teig nun in 9
gleichgrosse Quadrate schneiden (gut 6 c Kantenlänge). Die Quadrate
mit etwa 5 cm Abstand auf dem Backblech verteilen. Jedes Quadrat mit
Sahne bepinseln und grosszügig mit Zucker bestreuen.

Die Kekse etwa 18-20 Minuten backen, bis sie ziemlich trocken aussehen
und auf Fingerdruck noch leicht nachgeben.

Die Erdbeeren nach Geschmack mit 1 El Zucker vermischen und bei
Raumtemperatur 30 Minuten bis 2 Stunden Saft ziehen lassen.

Die Sahne in einer kalten Schüssel steif schlagen, dabei Zucker und
Vanilleextrakt zugeben.

Die Kekse mit einem Wellenschliffmesser waagerecht durchschneiden,
während sie noch warm sind. Jeweils das Unterteil eines Kekses auf
einen Portionsteller legen und etwa 1/2 Tasse Erdbeeren mit
Flüssigkeit darüberlöffeln. Grosszügig Sahne daraufgeben und mit
dem Keksoberteil abschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Mandel-Schokolade-Pudding
Die Schokolade im warmen Wasserbad schmelzen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Vanillezucker und Eigelb ...
Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum
Zubereitung: Den Ingwer raspeln. Die Nektarinen vierteln und 3/4 davon in Butter, Zitronensaft, etwas Ingwer und Zucker ...
Warmer Ofenschlupfer mit Kirschen
1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Kirschen waschen, halbieren und entsteinen. Vier kleine Förmchen oder eine gross ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe