Schwärzlocher Mostbraten

  100g Salz,
  1.3l Most,
  300g Zwiebeln (Viertel),
  300g Karotten (Rädchen),
  300g Sellerie (Würfel),
  6 Wacholderbeeren,
  1bn Petersilie (grob gehackt),
  1 Schweinehals (ca. 2 kg)



Zubereitung:
Salz, Most, Gemüsewürfel, Wacholderbeeren und Petersilie vermengen und
so eine Lake herstellen. Schweinehals hineinlegen und darauf achten,
dass das Fleisch ganz bedeckt ist. Abgedeckt 5 Tage kühl (Kühlschrank)
stellen und dabei täglich wenden.

Backofen auf 170 Grad vorheizen.

Schweinehals aus der Lake nehmen, salzen und pfeffern. Die Lake durch
ein Sieb gießen und auffangen. Die Gemüsewürfel auf ein Backblech
verteilen und den Schweinehals darauf legen. In den heißen Backofen
schieben und alle 10 Minuten den Mostbraten mit der Lake übergießen.
Nach ca. 1,5 Stunden ist der Mostbraten fertig.

Backofen ausschalten und den Braten noch 10 Minuten darin ruhen lassen.
Aus der restlichen Lake und dem Gemüse eine Sauce zubereiten. Den
Mostbraten aufschneiden und mit Kartoffelsalat oder Spätzle servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kochen mit Most
: : Folge 307 vom 19. Oktober 2003
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
: : Küchenchef Hans-Peter Horn
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Makrelenfilets mit roter Pfeffersauce
Die Fische ausnehmen, gründlich abbrausen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Innen und außen mit Zitronensaft beträu ...
Makrelenklösschen an mediterranem Gemüse
Zubereitung: Die Makrelen filetieren, würzen, mit Sahne und einem Eiweiß pürieren, zu Klössen formen und in einem Su ...
Makrelen-Rührei-Happen
1. Eier mit Salz, Pfeffer und 4 El. Wasser schaumig schlagen. Speckscheiben halbieren. Butter in einer beschichteten Pfa ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe