Schweinefilet charentais

  2 Schweinefilets
  50g Butter
  4pk Cognac
  3 Orangen
   Creme fraîche
   Pfeffer
   Salz
   Paprikapulver



Zubereitung:
Schweinefilet enthäuten, waschen und trocken tupfen. Salzen und pfeffern. 40 g Butter in einer Deckelpfanne
zergehen lassen. Die ganzen Filets darin anbraten und gar schmoren lassen. Zwei Orangen schälen und in
Scheiben schneiden. Mit 1 Glas Cognac beträufeln und 1/2 Std. zugedeckt ziehen lassen.

In einer kleinen Pfanne 10 g Butter zerlaufen lassen, die abgetropften Orangenscheiben hineingehen und kurz
heiß werden lassen. Pfanne warm stellen.

Die Schweinefilets auf eine heiße Platte legen und warm stellen. Den Bratensaft mit dem Saft einer Orange
ablöschen, mit 3 EL Creme fraîche binden und mit Paprikapulver und Cognac nach Geschmack abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sopa a alentejana (Arme-Leute-Suppe)
Fleischbrühe zubereiten, Weissbrotscheiben in Öl (1) rösten. Knoblauchzehen pressen, Petersilie und Kerbel hack ...
Sopa de Maíz (Maissuppe)
Zwiebel vierteln, in Streifen schneiden und im heißen Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 glasig dünsten. 1 Ds. Mai ...
Sopa rapida de pürros Schnelle Lauchsuppe
Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die feingehackten Zwiebeln darin andünsten. Den Lauch putzen, waschen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe