Seezungenfilets mit Radieschenpüree

  



Zubereitung:
1 bd Radieschen 2 El Creme fraiche : Salz, Pfeffer 12 Seezungenfilets
30 g Butter; für die Form 1/8 l Wein, weiss 1 pk Helle Sauce 2 El
Sahne 100 g Käse; gerieben H Mfi 3/85 - notiert: M. Peschl Radieschen
- bis auf wenige mit schöner Schale - im Mixer pürieren. Auf ein Sieb
geben, salzen und abtropfen lassen. Creme fraiche unterziehen und
pfeffern. Fischfilets mit der Masse bestreichen, aufrollen und mit
Holzspiesschen zusammenstecken. Röllchen aufrecht in eine gefettete
Form setzen. Wein angiessen. Helle Sauce nach Packungsanweisung
bereiten, mit Sahne und Käse mischen und die Röllchen damit
überziehen. Bei 200 °C im Rohr gratinieren, bis eine goldbraune Kruste
entstanden ist. mit Spiralen von Radieschenschale garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warmer Fischsalat aus Seezunge und Jakobsmuscheln
Quelle: Roger Verge, Die besten Menüs aus Frankreich - Feste in meiner Mühle -- Erfasst 12.02.2003 -- von -- Carsten Ste ...
Warmer Lachssalat
Die ungeschälten Kartoffeln kochen. Kartoffeln pellen, in dicke Scheiben schneiden und warm stellen. Den Lachs würfeln u ...
Warmer Lachssalat
Die Lachsfilets in dünne Streifen schneiden, dabei verfärbte Stellen entfernen, und in eine Schüssel geben. Die Pfefferk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe