Selleriepüree

  250g Sellerie,
  250g Kartoffeln,
   Salz,
  0.125l Milch,
   Butter,
   Muskatnuss,
   Petersilie (fein gehackt)



Zubereitung:
Sellerie und Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Getrennt
in Salzwasser weich kochen. Die weichen Sellerie- und Kartoffelstücke
miteinander pürieren, Milch und Butter darunter mischen und mit Salz
und Muskatnuss abschmecken. Vor dem Servieren Petersilie darüber
streuen.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Erntedank
: : Folge 306 vom 5. Oktober 2003
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Polenta mit Beilagen
Das Salzwasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen. Dann die Polenta unter ständigem Rühren mit dem Kochlöffel e ...
Polenta mit Fontina
Der Maisgries Polenta ist fein ausgemahlener, getrockneter Mais, bei dem häufig der Keim entfernt wird um es haltbarer ...
Polenta mit Gorgonzola überbacken
Die Hälfte der wie oben beschrieben gekochten Polenta in eine gebutterte Auflaufform giessen, den Käse darauf verteile ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe