Spaghetti mit bunten Zucchini

  2tb Pinienkerne, grob gehackt
  3tb Olivenöl
  1 Zwiebel, gehackt
  2 Knoblauchzehen, gehackt
  500g Grüne und goldgelbe Zucchini, fein gewür
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  1tb Balsamessig
  1bn Basilikumblätter, grob gehackt
  350g Spaghetti



Zubereitung:
Die Pinienkerne ohne Fett in einem Pfännchen goldbraun rösten. Vom
Herd nehmen und abkühlen lassen. Das Olivenöl in einer Pfanne
erwärmen. Zwiebel und Knoblauch bei sanfter Hitze glasig dünsten.
Die Zucchini hinzufügen, kräftig salzen und pfeffern; 5 Minuten
pfannenrühren. Den Balsamessig und einen Esslöffel Wasser
hinzufügen.
Die Zucchini abdecken und ungefähr 10 Minuten weich schmoren. Zum
Schluss das Basilikum unterheben und zusammenfallen lassen. Während
die Zucchini garen, die Nudeln in reichlich Salzwasser knapp al dente
garen. Abgiessen und in die Zucchinipfanne geben. Kurz darin sautieren
und sorgfältig mit dem Gemüse vermischen. Auf Teller verteilen und
mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotbällchen
1. Alle Zutaten außer dem Öl in einer Schüssel vermischen, bis eine feste Masse entsteht. Daraus walnußgroße Bällchen fo ...
Brötchen mit Fisch-Sternanis-Farce
Zwiebel abziehen, vierteln. Einen Sud aus 2 Litern Wasser und Essig mit der Zwiebel und allen Gewürzen sowie Zucker und ...
Brötchen-Auflauf mit Schweinefilet-Pilzragout
Die Brötchen haselnussgross würfeln, die Zwiebel und den Bauchspeck fein würfeln, Kräuter in Röllchen schneiden bzw. fei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe