Spinatlasagne

  750g Spinat verlesen,gewaschen, gut ab
  1 Zwiebel
  50g Margarine (I) feingewürfelt
   Muskatnuss, gerieben
   Salz
  50g Margarine (Ii)
  30g Weizenmehl
  500ml Milch
  200g Doppelrahm-Frischkäse
  200g Schinken, gekocht gewürfelt
  100g Lasagneblätter
  150g Schafskäse geraspelt oderzerbröckelt
   Fett für die Auflaufform



Zubereitung:
Margarine (I) zerlassen, Zwiebel darin andünsten, Spinat zugeben,
kurz andünsten und mit Muskatnuss und Salz würzen.

Margarine (Ii) zerlassen, Mehl unter Rühren darin erhitzen, bis es
hellgelb ist, Milch zugiessen, mit einem Schneebesen durchschlagen,
darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen, die Sauce zum Kochen
bringen, kurz aufkochen lassen,

Frischkäse einrühren, Spinat und Schinken unterheben, mit Salz
abschmecken.

Spinatmasse abwechselnd mit Lasagneblättern in eine gefettete
Auflaufform schichten und mit Spinat abschliessen. Schafskäse darüber
streuen und die Lasagne in den Ofen geben, etwa 40 Minuten backen.

E-Herd: 170-200 Grad (vorgeheizt)
Umluft: 150-180 Grad (nicht vorgeheizt)
Gas : Stufe 3-4 (nicht vorgeheizt)

Anmerkung Astrid: Im Original waren 500 g Spinat angegeben -
eindeutig zu wenig.

nach: Gut Paulinenwäldchen, Aachen

erfasst: tom
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammrücken mit Oliven-Rosmarinkruste
Für den Lammrücken diesen parieren, salzen, pfeffern und in etwas Olivenöl rundum anbraten. Klein gehackte Fleischabschn ...
Lammschulter in Koriandersauce mit Safranreis und Addriad
Lammschulter mit Salz und Pfeffer einreiben. Alle anderen Gewürze und Olivenöl im Mixer pürieren und auf Lamm streichen. ...
Landnudeln mit Fasanenbruststreifen
Pilze rüsten und je nach Grösse halbieren oder vierteln. In einem breiten Topf Öl (I) erhitzen. Zwiebel und Knoblauch d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe