Süppchen von Maronen und Äpfeln

 
Suppe:: 2tb Olivenöl
  1 Zwiebel, mittelgross, in Würfeln
  200g Staudensellerie in Scheiben
  1 Lauch (nur das Weisse) in Ringen
  1 Lorbeerblatt
  800g Maronen (Esskastanien, bereits geschält und
   vorgegart)
  3 (-4) säuerliche Äpfel (Elstar), geschält,
   entkernt und gewürfelt
   Salz, Pfeffer
  1 Msp. Kreuzkümmel, gemahlen (aus dem Asia-Laden)
  1.5l Gemüsebrühe
  200ml Sahne
 
Dekoration::  einige Petersilieblättchen
   etwas Grün vom Staudensellerie



Zubereitung:
Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Lauch, Sellerie und Äpfel
darin einige Minuten anschwitzen. Die Maronen (4 Maronen beiseite
legen) und das Lorbeerblatt dazu geben, mit der Gemüsebrühe
aufgiessen und alles rund 20 Minuten köcheln lassen.

Nun das Lorbeerblatt entfernen, die Sahne angiessen und alles erneut
kurz aufkochen. Jetzt den Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit dem
Zauberstab pürieren. Vorsichtig mit etwas gemahlenem Kreuzkümmel
würzen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Anrichten:
Die Suppe auf die Teller füllen, in die Mitte jeweils eine ganze
Marone geben. Mit einer Spirale aus Sahne, Petersilieblättchen und
Selleriegrün dekorieren.

Getränk:
Tobias Hammes empfiehlt einen trockenen (brut) Cidre aus der Normandie
von der Domaine des Cinq Autels. Oder (ganz nach Geschmack):
Apfelschorle.

Tipp:
Wenn Sie die Gemüsebrühe selbst zubereiten wollen, geben Sie 4
Möhren, 2 Stangen Lauch, 2 Zwiebeln, eine kleine Sellerieknolle
zusammen mit 2 Gewürznelken, 6 Pfefferkörnern, etwas Petersilie und
einigen Sellerieblättern in knapp 2 Liter Wasser. Alles eine Stunde
kochen, dann durch ein Sieb giessen. Mit je zwei Thymian- und
Kerbelzweigen verfeinern Sie die Brühe. Im Schnellkochtopf halbiert
sich die Garzeit.

Adresse:
Restaurant Regalido Am Kapellengraben 1 40670 Meerbusch-Strümp Tel.:
02159 / 818804 Reservierung erwünscht unter tisch@regalido.de
http://www.regalido.de/
http://www.wdr.de/tv/aks/krisenkochtipp/themen/s/süppchen.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Sauerrahm-Glace
Eigelb und Zucker (1) zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Creme fraiche und sauren Halbrahm unterrühren. In e ...
Erdbeer-Sauerrahm-Glace
Eigelb und Zucker (1) zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Creme fraiche und sauren Halbrahm unterrühren. In e ...
Erdbeer-Sauerrahm-Terrine
Eine Cakeform mit Klarsichtfolie auslegen; am besten geht dies, wenn man die Folie auf der einen Seite mit Wasser befeuc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe