Süsse "Frühlingsrollen"

  3dl Wasser, siedend
  150g Dörraprikosen; in Würfeli
  1dl Einweichflüssigkeit
  2 Bananen; in Würfeli
  50g Sultaninen
  3tb Flüssigen Honig
  8 Reisblätter a ca. 17 cm Dmr
 
REF:  Betty Bossi Coopzeitung 8.10.02
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Wasser über die Aprikosen giessen, diese ca. dreissig Minuten
einweichen.

Abtropfen, die angegebene Menge Flüssigkeit auffangen und mit einem
Drittel der Aprikosen für die Sauce beiseite stellen. Restliche
Aprikosen mit den Bananen, den Sultaninen und dem Honig mischen.

Füllen: 1 Reisblatt kurz in heisses Wasser legen und auf feuchtem
Küchentuch ausbreiten. Etwas von der Fruchtmasse darauf geben.
Reisblatt beidseitig einschlagen, von oben her einrollen, wenden, auf
ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit den restlichen
Reisblättern gleich verfahren.

Backen: ca. fünfzehn Minuten in der oberen Hälfte des auf 220 Grad
vorgeheizten Ofens.

Sauce: beiseite gestellte Aprikosen mit der Flüssigkeit fein
pürieren, durch ein Sieb streichen, zu den Frühlingsrollen servieren.

Tipp Statt Reisblätter Blätterteig verwenden, die Backzeit
verlängert sich um fünf Minuten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Türkei: Lammkeule mit Joghurtkruste und Aprikosen
Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Lammkeule von überstehendem Fett, Sehnen und Haut befreien, abspülen und mit Küchen ...
Türkisches Feigenmus v. Fr. Tornau (Basisch)
Die Feigen vom Strunk befreien und mit Wasser fast bedeckt über Nacht weichen lassen. Danach den Zimt dazugeben und püri ...
Turon
Die Frühlingsrollen-Hüllen auslegen und mit einem feuchten Tuch bedecken. Die Bananen schälen, längs halbieren und in br ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe