Süss-saure Hokkaido-Kürbissuppe

  1 Hokkaido-Kürbis; ca. 500 g
  5dl Gemüsebrühe
  1tb Zwiebel; fein gewürfelt
   Butter
  1tb Zucker
  2tb Weisser Essig
   Salz
   Pfeffer
 
ZUM VERFEINERN: 2tb Creme fraiche; o. Sauerrahm
 
REF:  Telekoch 25.09.2001 Erfasst von Rene Gagn



Zubereitung:
Zwiebeln in Butter- und Ölgemisch anbraten, Zucker hinzugeben, leicht
karamellisieren, den in kleine Stücke oder Würfel geschnittenen
Kürbis hinzugeben, mit dem Gemüsefond angiessen und ca. 15 Minuten
kochen, bis der Kürbis weich ist.

Das ganze fein pürieren und mit ein paar Butterflocken verfeinern bzw.
binden. Als Garnitur obenauf je einen Teelöffel Sauerrahm oder Creme
fraiche und evtl. ein paar Sprossen oder Kräuter.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelsuppe mit Bärlauchkügeli
: Vor- und zubereiten: ca. 50 Minuten Butter warm werden lassen,Zwiebel beigeben, andämpfen. Kartoffelwürfeli beigeben, ...
Kartoffelsuppe mit Birnen und Ingwer
(*) Als Vorspeise Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Die Birnen ebenfalls schälen, vierteln, das Kerngehäuse ent ...
Kartoffelsuppe mit Birnen und Ingwer
(*) Als Vorspeise Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Die Birnen ebenfalls schälen, vierteln, das Kerngehäuse ent ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe