Bretonischer Pflaumen-Far

  150g Entsteinte Backpflaumen
  4tb Rum
  3 Eier
  75g Zucker
  1 Prise Salz
  80g Mehl
  250ml Milch oder Sahne
  20g Butter für die Form



Zubereitung:
(Far, fars, farz: bretonisch, für Eierkuchen, in der Auflaufform
gebacken)

Die Backpflaumen mit Rum übergiessen und mindestens 3 Stunden
durchziehen lassen.

Die Eier mit Zucker verrühren, Salz und - esslöffelweise - Mehl
zugeben. Nach und Nach die Milch zugiessen. Es sollte ein glatter,
fast flüssiger Teig sein. Zum Schluss die Backpflaumen unterziehen.

Eine Auflaufform gut einfetten und in den auf 180 GradC vorgeheizten
Backofen etwa 35 bis 45 Minuten stellen.

* Quelle: Nach: Renate Kissel Zu Gast in der Bretagne
Kunstverlag Weingarten 1993, ISBN 3-8170-0015-4
Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Sat, 29 Apr 1995

Erfasser: Rene

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Süssspeise, Warm, Pflaume, Frankreich, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hans Joggis Ofechirschi(Überbackene Kirschen an Weinschaum)
Kirschen mit dem Kirsch während etwa 15 Minuten marinieren. Eier, Zucker, Weisswein, Zitronensaft und -schale in einer C ...
Happy Schoko - Schokoladeneis
Zubereitung: Die Milch in einem Topf erhitzen und einmal aufwallen lassen. Inzwischen die Eigelbe mit dem Vanillinzucker ...
Hartgekochte Eier mit Grüner Sauce
Hitze 10 Minuten kochen, aus dem Wasser nehmen, kalt abschrecken und auskühlen lassen. 2. Die ausgekühlten Eier schälen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe