Tiefkühlkost - Vitamine und Mineralstoffe auf Eis

  



Zubereitung:
Gemüse oder Fleisch aus der Tiefkühltruhe sind besser als ihr Ruf.
Wenn man sie schonend auftaut und verarbeitet, sind sie nahezu genauso
wertvoll wie frische Lebensmittel.

Frostbrand vermeiden Tiefkühlkost: schonend konserviert

Neben Fleisch sind inzwischen auch die meisten Sorten Gemüse und Obst
als Tiefkühlkost auf dem Markt. Das Einfrieren ist das beste
Konservierungsverfahren, das derzeit bekannt ist. Die Ware wird im
Ursprungsland geerntet und direkt schockgefrostet. Somit bleiben alle
Vitamine und Mineralstoffe erhalten. Bei Tiefkühlkost muss man
allerdings besonders auf die richtige Lagerung und die richtige
Verarbeitung achten: Öffnet man eine Packung, sollte der ganze Inhalt
sofort aufgebraucht werden. Allerdings können auch Portionen entnommen
werden. Danach sollte die Packung jedoch gleich fest verschlossen und
schnell wieder ins Tiefkühlfach gelegt werden, damit kein Frostbrand
entsteht.

Der Frostbrand macht sich als weisse Flecken bemerkbar.

Beim Fleisch kann man solche Stellen abschneiden.

Beim Zubereiten von Gemüse sollte man darauf zu achten, dass es immer
in gefrorenem Zustand in den Topf gegeben wird, sonst wird es strohig.

Grössere Teilstücke wie Fleisch und Geflügel sollten immer im
Kühlschrank langsam und schonend aufgetaut werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puringehalt einiger Lebensmitteln, unter 100
Angegeben als mg Harnsäure-Äquivalent pro 100 g Ware. : Fette und Öle 0 : Kaffee; Tee; S ...
Puschlaver Risotto
Puschlav: Tal, Graubünden, bei Poschiavo Steinpilze einweichen, gut ausdrücken; 2 dl der Flüssigkeit (auf Menge ...
Pußta-Fleischpogatschen mit Zwiebeln
Die Semmeln werden in Milch eingeweicht und mit dem Schinken zusammen gemahlen (es können auch zwei Pilze dazugegeben we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe