Tiramisu leicht

  2 Tässchen Espresso-Kaffee (aus Instant-Pulver)
  150g Sahne
  3tb Heller flüssiger Honig
  250g Sahnequark
  1 Becher Löffelbisquits (75g)
  2tb Kakao
   Kakao o. Raspelschokolade zum Garnieren



Zubereitung:
Aus Instantpulver 2 Tässchen Espresso bereiten. Die Sahne zu steifem
Schnee schlagen. Den Honig mit dem Sahnequark verrühren, eventl. etwas
Milch zugeben, bis der Quark cremig ist. Erst etwas Sahne zum Lockern
unterrühren, dann die restliche Sahne unterheben.

Etwas von der Creme in eine flache Schüssel streichen, die
Löffelbiskuits mit der flachen, ungezuckerten Seite sekundenlang in
Espresso tauchen und schichtweise, mit dem Kakao bestreut, abwechselnd
mit Quarkcreme in die Schüssel füllen. mit Creme abschliessen.

Das Tiramisu etwa 2 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren mit einer
dicken Schicht Kakaopulver oder Raspel-Schokolade bestreuen.
:Zusatz : Kühlzeit:
: : 2 Stunden
: : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Couscous
Couscous mit Fisch ist an der tunesischen Küste beliebt. Safran, Kreuzkümmel und Koriander sind die üblichen Gewürze. Na ...
Fisch-Couscous (K'seksu maa lhot)
Den Couscous-Griess waschen und schnell abtropfen lassen. mit der Hand auf einer grossen Platte verteilen, um die Körner ...
Fischcurry mit Reis
Das Kabeljaufilet waschen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Fischwürfel in einen tiefen Teller le ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe