Tomatillo Suppe

  1tb Olivenöl
  3 Schalotten, klitzeklein
  2 Knobizehen, klitzeklein
  450g Tomatillos, ca. 8, enthüllt und in Scheiben
  3 Anaheim Chiles, geröstet, geschält, entkernt, grob gehackt
  6 Tasse/n Hühnerbrühe
  1 Jalapeno Chile, klitzeklein
  2tb Limonensaft
  2tb Cilantro, klitzeklein
   S+p
 
GARNITUR:  Schmand, mit Sahne verdünnt
   Cilantro, grob gehackt



Zubereitung:
Öl erhitzen, Zwiebel und Knobui dünsten, ca. 5 min. Toamatillos,
Anaheim Chile und Hühnerbrühe zugeben, aufkochen, 10-15 min simmern
lassen. Mit Jalapeno, Limonensaft und Cilantro pürieren. Abschmecken.
Suppe auf 6 Suppenteller verteilen, Schmand drüberträufeln und mit
Cilantro garnieren. Sofort servieren.

Ralph. Auch lecker kalt, dafür über Nacht im Kühlschrank
durchkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kärnemälkskoldskaal / Kalte Buttermilchsuppe
(*) für 6-8 Personen In einer grossen Schüssel mit einem elektrischen Mixer oder Schneebesen die Eigelb schlagen. Langs ...
Kärnten: Haxlsuppe
Topf mit kaltem Wasser zustellen, sauber geputzte Schweinshaxen hineingeben, Gewürze dazugeben (Salz, 8-10 Pfefferkörner ...
Kärnten: Porreesuppe
Butter zerlassen, Zwiebel anlaufen lassen, Porree fein schneiden und dazumengen, mit Wasser aufgiessen, salzen, mit Butt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe