Torte Saint-Honoré

  200g Blätterteig
 
Brandteig:: 250ml Milch
  75g Butter
  150g Mehl
  1 Msp. Zucker
  1 Msp. Salz
  5 Eier
 
Füllung:: 500ml Milch
  1 Vanilleschote
  340g Zucker
  5 Eigelb
  30g Mehl
  3 Eiweiss



Zubereitung:
Den Blätterteig ausrollen, einen Ring von ca. 26 cm ausstechen und auf
ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen mit einer Gabel einstechen
und 30 Minuten ruhen lassen.

Für den Brandteig Milch mit Butter, Zucker und Salz erhitzen. In die
fast kochende Flüssigkeit das Mehl geben und die Masse abrösten.
Anschliessend den Teig in eine andere Schüssel umfüllen und kurz
auskühlen lassen, so dass man ihn "schmerzfrei" anfassen kann. Unter
den noch warmen Teig nach und nach die Eier mischen. Den Teig in einen
Spritzbeutel mit einer 8er Lochtülle füllen und spiralförmig auf den
Blätterteig dressieren. Die Oberfläche mit etwas Zucker bestreuen.

Aus dem restlichen Brandteig 14-16 Kugeln spritzen. Bei 190 Grad mit
Wasserdampf die Kugeln ca. 15 Minuten backen. (Für den Wasserdampf
einfach ein Glas Wasser, evtl. destilliertes Wasser, auf den
Backofenboden schütten und die Ofentür verschliessen.) Den
Blätterteigboden mit Brandteig ca. 35 Minuten bei 190 Grad mit
Wasserdampf backen.

Für die Füllung Milch mit Vanillemark erhitzen. 100 g Zucker, Eigelb
und Mehl miteinander verrühren. Mit der heissen Milch angleichen und
zu einer Creme abziehen. Die noch heisse Creme in einen Spritzbeutel
mit dünner Lochtülle füllen und in jede Kugel etwas Creme spritzen.

Zwischenzeitlich aus 180 g Zucker und 40 ml Wasser ein Karamell
herstellen. Dazu etwas Zucker in einen heissen Topf geben und
karamellisieren lassen, nach und nach den restlichen Zucker und Wasser
zugeben und karamellisieren lassen.
Die gefüllten Kugeln mit einer Gabel ins Karamell tauchen und als Rand
auf den gebackenen Boden kleben.

Zuletzt Eiweiss und 60 g Zucker steif schlagen und unter die restliche
noch heisse Creme heben. Die Creme in die Mitte der Torte geben.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/sonntagskuchen/archiv/2
001/09/07/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scones (brit. Teegebäck)
Butter im Block auf den Tisch. Mehl drüber. Mit Daumen und Zeigefinger vom Butterstück kleine Fissel abzupfen. Dies ...
Scones (englische Kuchenteig-Brötchen)
*** Pro Stück ca. 200 Kalorien *** Scones werden in England üblicherweise zum Tee gereicht. Backofen auf 250 Gr ...
Scones I
Mehl mit Backpulver, Zucker, Salz und weicher Butter vermischen. Soviel Joghurt oder Milch untermischen, bis der Teig gu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe