Brokkoli-Kartoffelklöße

  1kg Kartoffeln
  375g Brokkoli
  75g Speck, geräucherten durchwachsenen
  2 Eier
  75g Mehl
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
  2 Weißwein-Essig
  4 Olivenöl



Zubereitung:
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten in Salzwasser
kochen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen, in kochendem
Salzwasser ca. 5 Minuten garen und kalt abschrecken. Geräucherten
durchwachsenen Speck würfeln, auslassen. Kartoffeln abgießen, schälen.
Durch eine Kartoffelpresse drücken. Eier und Mehl zufügen und gut
durchkneten. Mit Salz und Pfeffer und Muskat würzen. Aus der
Kartoffelmasse Klösse abstechen, in Kochendem Salzwasser bei
schwacher Hitze 15 Minuten garziehen lassen. Eier schälen und
würfeln. Brokkoliröschen, Ei und Speckwürfel mischen.
Weißwein-Essig mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl
darunterschlagen. Brokkoli-Speckmischung damit marinieren.
Klösse mit dem Gemüse anrichten.



:Notizen (**) :
: : Gepostet von: EMIL MÜLLER
:Zusatz :
: : Zubereitung
: : 60 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schöpskarree.
1 bis 1 1/4 kg Schöpskarree (es ist das Rückenstück vom Hals bis zu den Nieren) wird entbeint, gewaschen, mit Salz einge ...
Schöpskoteletts.
Schöpskoteletts werden geklopft, mit Salz und Pfeffer bestreut, etwas geriebene Zwiebel darauf gestrichen und in einer f ...
Schottische Spezialität: Orangenmarmelade (Info)
Teatime ohne Marmeladentoast ist im Vereinigten Königreich einfach undenkbar. Dabei wird eine bestimmte Marmelade von En ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe