Truthahnbrust Mit Kumquats-Chutney Und Nuss-Pilaw

  1 Truthahnbrust
  1 Schalotte fein gehackt
  1 Knoblauchzehe feingequetscht
  0.25l Geflügelbrühe
  125ml Sahne
  1ts Stärkemehl
  1ts Whisky
   Olivenöl
   Salz, Pfeffer
  5 Kumquats in feinen Scheiben
  1tb Honig
  1tb Essig
  1ts Koriander geschrotet
  1ts Sesam
  0.5ts Schwarzer Pfeffer geschrotet
 
Erfasst: am 15. 03. 00 Von:  Ilka Spiess Koch - Kunst 2000



Zubereitung:
Die Truthahnbrust pfeffern und salzen. In Olivenöl auf kleinem
Feuer von allen Seiten anbraten und zwanzig Minuten im Ofen bei 180
Grad schmoren.

In einer anderen Pfanne den Honig schmelzen, die Kumquats in feinen
Scheiben, die Gewürze und den Essig dazugeben. So lange kochen, bis
alles dickflüssig wird.

Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne die Schalotten und
Knoblauch anbräunen. Das Fleisch mit dem Whiskey flambieren und mit
Brühe ablöschen. Den Bratenfond der Truthahnbrust dazugeben und
alles um die Hälfte einkochen lassen. Sahne dazugeben, Stärkemehl
mit etwas Wasser anrühren und die Sauce damit binden. Abschmecken
mit Pfeffer und Salz.

Die Putenbrust in der Schmelze von allen Seiten so lange schwenken,
bis fast alles am Fleisch haften bleibt. Zu Tisch bringen, in
Scheiben tranchieren und die Sahne-Whiskysauce untergiessen. .
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schneckenbutter - Kräuterbutter
* 1 Rezept reicht für 4 Dutzend Schnecken Weiche Butter mit den übrigen Zutaten gut vermengen. ...
Schnecken-Kräuter-Suppe
Schnecken aus den Dosen in ein Sieb schütten, die Flüssigkeit auffangen. Schalotten pellen und sehr fein würfeln, die Kr ...
Schneckenpfanne Caragols
Ein Klassiker des europäischen Vorspeisenrepertoires für geduldige und fleissige Hausfrauen- und -männer, denn schliessl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe