Überbackene Schweinemedaillons auf Gemüse

  2 Knoblauchzehen
  8tb Olivenöl
  3 Dose/n Tomaten, geschält a 480 g
  750g Gemüsezwiebeln
  500g Paprika, gelb oder rot
  750g Zucchini
   Salz
   Pfeffer
  2bn Basilikum
   Zucker
  1kg Schweinefilet
  150g Parmesan, im Stück
  375g Gouda, mittelalt
  200g Creme fraiche



Zubereitung:
Den Knoblauch pellen und durchpressen. Bei milder Hitze in 3 EL
Olivenöl andünsten. Die Tomaten mit der Flüssigkeit dazugeben. Bei
mittlerer Hitze im offenen Topf so lange schmoren, bis die Flüssigkeit
verdampft ist. Die Zwiebeln pellen, halbieren und in dünne Scheiben
schneiden. Die Paprikaschoten vierteln, putzen, waschen und quer in
Streifen schneiden. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Das
restliche Öl in einem Topf erhitzen. Zuerst die Zwiebeln glasig
dünsten, dann die Paprikastreifen und die Zucchini dazugeben. Solange
im offenen Topf garen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Das Gemüse
mit Salz und Pfeffer würzen.
Wieder einkochen lassen. Das gehackte Basilikum unter das Tomatenpüree
rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schweinefilet in 1 cm dicke Medaillons schneiden, die Schnittflächen
etwas flachdrücken. Das Butterschmalz in einer Pfanne sehr heiss
werden lassen und das Fleisch von beiden Seiten kurz darin anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Das Gemüse auf einem Backblech verteilen, die Medaillons darauflegen
und das Tomatenpüree gleichmässig darübergeben. Parmesan und Gouda
grob raffeln. Parmesan mit der Creme fraiche verrühren und mit einem
Teelöffel kleine Häufchen auf das Tomatenpüree setzen. Zum Schluss
den Gouda darüberstreuen und das Ganze im vorgeheizten Backofen bei
200oC auf mittlerer Schiene 20 Minuten goldbraun überbacken.

Das Gericht kann sehr gut vorbereitet werden! Dazu Baguette.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Schwedische Rahm-Kartoffel-Waffeln - Frasvafflor
Mehl mit Sauerrahm, Wasser, Salz und Vollrohrzucker glattrühren. Geschälte Kartoffeln dazu feinreiben und unterrühren ...
Schwedische Reibekuchen
Die gewaschenen Kartoffeln schälen und Grob reiben. In einem sauberen Küchentuch nur ganz Wenig ausdrücken und mi ...
Schwedischer Gurkensalat
Gurke evtl. schälen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebeln möglichst fein würfeln und in etwas Butter kurz anschwit ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe