Amuse bouches

  70g Mehl
  0.1l Milch
  1 Ei
  1 Msp. Salz
  0.5tb Butter; flüssig
  50g Schinken
  2tb Petersilie; feingehackt
  50g Parmesan; gerieben
   Olivenöl; zum Anbraten
 
Erfaßt von:  Frank Dingler 01.12.1998



Zubereitung:
Schinken in kleine Würfel schneiden. Mehl, Milch und Ei zu einem
glatten Teig verrühren. Salz, flüssige Butter, Schinkenwürfel und
Petersilie daruntermischen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und den
Teig in kleinen Portionen in die Pfanne geben. Die Küchle auf beiden
Seiten goldbraun anbraten. mit geriebenem Parmesan bestreuen und
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Creme Brulee mit Ragout von Eingelegten Kirschen und ...
(nach Angelika Besler, Hotel Burg Wernberg, Wernberg-Köblitz/ Oberpfalz) Creme Brulee: Zucker mit den Eigelb und dem Va ...
Creme Café
Den Espresso, den Zucker, den Kakao und die Vanille 5 Minuten kochen. Gut verrühren, damit sich der Zucker völlig auflös ...
Creme Capuccino
In einem Topf 1/3 der Sahne mit Kaffeeextrakt (I) bis kurz vor dem Sieden erhitzen. Vom Feuer nehmen und unter Rühren mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe