Verhüllte Hackfleisch-Eier

  4 Eier
  500g Hackfleisch
  1 Zwiebel
  3tb Gehackte Petersilie
  1 Ei
  1 Brötchen
   Pfeffer
   Salz
   Worcestersauce (einige Tropfen)
  2tb Semmelbrösel
   Backfett



Zubereitung:
4 Eier 6 bis 8 Min. kochen, abschrecken und schälen.

Hackfleisch mit mit eingeweichtem gut ausgedrücktem Brötchen,
Zwiebelwürfel, einem rohen Ei, Petersilie, Pfeffer, Salz und
Worcestersauce gründlich verkneten.

Fleischteig in 4 Portionen teilen und die Eier damit umhüllen, fest
andrücken und in Semmelbröseln wälzen.

Hackfleischeier in reichlich heissem Fett von allen Seiten knusprig braten.

Mit Tomatensauce und Feldsalat servieren. Dazu frische Brötchen reichen.
Verhüllte Eier schmecken auch kalt ausgezeichnet.

Getränkevorschlag: Bier, Apfelsaft


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Fleisch, Eier, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrenstifte (Karottenstifte) mit Honigsauce
Die Karotten schälen und mit dem Gemüsehobel in Stifte schneiden (oder erst längs in Scheiben, dann in dünne Stifte ...
Möhrensuppe
Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen ...
Möhrensuppe
Möhren waschen, putzen und mit dem Schnitzelwerk in Scheiben schneiden. Mit Butter und Hühnerbrühe in eine Glasform füll ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe