Versteckte Feige in Yufka-Teig

  1 Eiweiß
  4 Feigen
   Honig
   Kakaopulver
  1cn Marzipan
   Minze
   Puderzucker
   Sahne
  1cn Yufka-Teig
   Zucker
 
Erfasst am 03. 04. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 03.04. 2000
   wiederholt am 25. 08. 00



Zubereitung:
Zubereitung: Die Feigen halbieren, mit einem Pariser Löffel
aushöhlen und mit Marzipan füllen. Yufka-Teigblätter mit Eiweiss
bestreichen, Feigen darauf legen und zusammen rollen. Feigenpäckchen
in heissem Fett ausbacken. Sahne, Kakao, Honig und Zucker zu einer
Sauce einkochen und mit gehackter Minze abschmecken. Sauce auf einen
tiefen Teller geben, Feigenpäckchen hinein betten und mit Puderzucker
bestreuen.

: Team "Paprika" für nur DM 14. 82:
: Gefüllte Aubergine auf Pak-Choi
: Versteckte Feige in Yufka-Teig
: Koch des Teams: Wolfgang Kohlhepp
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Beeren-Reis mit Joghurt
1. Reismischung in wenig kochendes Wasser geben und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze ausquellen lassen. 2. Beeren anta ...
Beeren-Sago-Kompott
Zubereitung: Den Perlsago in einem Sud aus Rotwein, Wasser, Zitronensaft, Honig und Zimt einkochen, die Beeren einrühren ...
Beeren-Sahne
Die Mandelblättchen in einer Pfanne hellbraun rösten. Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Beeren auftauen lasse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe