Weincreme

 
Für 4 Personen: 0.5l Wein
  100g Zucker
  2 Eier
  30g Speisestärke



Zubereitung:
Den Wein und den Zucker in einen Kochtopf geben und zum Kochen
bringen. Den Wein kann man ohne Bedenken zur Hälfte mit Wasser
ersetzen. Nebenbei kann man die zwei Eigelb mit der Stärke vermischen
(ggf. etwas Wasser hinzufügen). Hierbei darauf achten, dass
sich keine Klümpchen bilden. Die Weinmischung etwas abkühlen lassen
und die Stärkemischung hinzufügen. Wichtig: Lange genug
abkühlen, da sonst das Eigelb gerinnt. Das Eiweiss schaumig schlagen
und daruntermischen.

** From: Michel@eloi.zer.sub.org
- Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Erfasser: Michel

Datum: 17.07.1993

Stichworte: ZER, Creme, Cremespeisen, Dessert, Nachspeisen,
Weincreme



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Stachelbeer-Holunderblüten-Eiscreme
Als erstes die Sahne in einen Topf giessen und erhitzen, bis sie beinahe kocht. Währenddessen die Eigelb, den Zucker (I ...
Stachelbeer-Holunderblüten-Eiscreme
Als erstes die Sahne in einen Topf giessen und erhitzen, bis sie beinahe kocht. Währenddessen die Eigelb, den Zucker (I ...
Stachelbeer-Kaltschale
Stachelbeeren mit Zucker und aufgeschnittener Vanillestange in wenig Wasser rasch weichdünsten. Durch ein Sieb pass ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe