Wein-Zitronen-Mousse

  50g Zucker
  0.5l Weisswein
  6 Eigelb
  2 Eier
  1tb Kandiszucker oder Hagelzucker
  1 Ungespritzte Zitrone



Zubereitung:
Den Wein (nur 400ml) mit dem Zucker aufkochen. Währenddessen die
Zitrone in Scheiben schneiden, aber so, dass die Scheiben noch
zusammenhängen. Zum Wein geben, 15 Minuten köcheln lassen. Zitrone
herausnehmen, ausdrücken (in den Wein), dabei aber nicht stark
zerquetschen.

Eidotter und Eier mit dem restlichen (kalten) Wein verschlagen, die
heisse Wein-Zucker-Mischung langsam zugeben, dabei ständig rühren,
damit das Eigelb nicht gerinnt. Auf der Kochplatte bei geringer Hitze
so lange weiterrühren, bis eine Creme entsteht. Zitrone in die Mitte
einer Schüssel legen, Mousse darübergiessen und mit Hagelzucker oder
kleingestossenem Kandiszucker bestreut servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spätzleauflauf mit Röstzwiebeln und Mozzarella
Vorbereitung: Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden, leicht mehlieren. Kirschtomaten säubern, Haus ausschneiden, v ...
Spätzle-Kraut-Auflauf
1. Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Abtropfen lassen. 2. 4 EL Fett im Topf erhitzen. Meh ...
Spätzlipfanne
Die Zutaten für den Spätzliteig vermengen und schlagen, bis Blasen im Teig entstehen. Die Spätzli im kochenden Wasser mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe