Weisses Bohnenpüree

  250g Grosse weisse Bohnen eingeweicht
  3 Ganze Knoblauchzehen; +/- geschält
  3 Lorbeerblätter; +/-
  3 Mehligkochende Kartoffeln +/-, in Würfel
   Kochwasser
   Olivenöl
 
REF:  Karin Messerli Annabelle 03.04.1998
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Bohnen, Knoblauch und Lorbeer mit frischem Wasser aufsetzen. zwanzig
Minuten köcheln. Kartoffeln dazugeben und alles weich kochen.
Abgiessen und noch heiss pürieren oder zermusen. Mit etwas Kochwasser
und Öl mischen, würzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Melone-Tomaten-Suppe
Öl erhitzen, zerkleinerte Zwiebel und Paprika darin andünsten. Tomaten häuten, ebenfalls zerkleinern, kurz andünsten. mi ...
Menestra (Linsengemüse)
Speck fein würfeln. Paprika putzen und fein würfeln. Speck im Olivenöl kräftig anbratenPaprika, Zwiebeln und Linsen dazu ...
Menü für Zwei: Kartoffel-Gratin-Herzen
1. Am Vortag eine kleine eckige Auflaufform (etwa 20x15 cm) mit Knoblauch ausreiben. Sahne kräftig mit Salz, Pfeffer und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe