Weisswurstsenf, selbstgemacht

  150ml Weissweinessig
  250ml Apfelwein; Cidre
  1 Zwiebel
  2 Lorbeerblätter
  50g Gelbes Senfmehl
  50g Rotes Senfmehl; braunes geht auch
  50g Zucker
  2tb Gelbe Senfkörner
  1ts Salz
  4 Gewürznelken



Zubereitung:
Essig und Apfelwein mit Zwiebelscheiben und Lorbeerblätter aufkochen.
Zugedeckt bei schwacher Hitze 30 Minuten kochen. Durch ein Sieb in eine
Schüssel giessen.

Senfmehl und Zucker unter dem Sud rühren. Senfkörner und Salz
untermischen. Senf mit den Gewürznelken in ein Glas geben, gut
verschliessen und im Kühlschrank zwei Tage durchziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tintenfisch-Salat mit Paprika
1. Die Tintenfische außen und innen gründlich abspülen, Reste von Häutchen dabei abziehen. Die Zwiebel schälen, grob wür ...
Tipps und Infos zu Kastanien
* Frische Kastanien sind einige Tage gekühlt haltbar. * Kastanien samt Schale, mit dem Messer eingeschnitten, können ti ...
Tipps und Tricks zum Spargelkochen
Die besten Kochmethoden und Spargeltopf WEISSEN SPARGEL KOCHEN Es gibt viele MA#glichkeiten, Spargel zu kochen: in spr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe