Wildfond

  2.2kg Wildknochen
  2 Karotten
  1 Sellerieknolle
  1 Lauch
  1 Zwiebel
  6 Lorbeerblätter
  2tb Pfefferkörner
  2tb Wacholderbeeren
  2tb Tomatenmark
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Die in Stücke gehackten Wildknochen, grob zerteiltes Suppengrün,
geschnittene Zwiebeln, Gewürze, Tomatenmark und Petersilie in eine
Bratpfanne geben. In den vorgeheizten Backofen schieben und bei 250
Grad Celsius etwa 45 Minuten rösten. In einen großen Topf umfüllen.
Röststoffe in der Pfanne mit 1 Liter Wasser lösen, dazugeben, mit 3
Litern Wasser auffüllen. Im offenen Topf 2 bis 3 Stunden kochen,
mehrmals abschäumen. Den auf 1,5 Liter eingekochten Fond durch ein Sieb
abgießen. Der Fond kann mit etwas gewürfeltem Gemüse als Suppe gereicht
werden, wird aber auch als Grundstock für Wildsauce; oder Weinsuppe
verwendet.

Tipp: Reste können portionsweise zum Beispiel in Eiswürfelbeutel
eingefroren werden und halten sich so bis zu 6 Monate.
:Notizen (*) : Quelle: SWR4 - Wildrezepte Erfasst 20.12.00 von
: : Ilka Spiess
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess
: : Email: Ilka.Spiess@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Champignons Mariniert
Champignons putzen und waschen. Essig, Wasser und alle Gewürze zusammen aufkochen. Champignons in die kochende Flüssigke ...
Champignons mit Kirschtomaten
Die Champignons putzen und in Blättchen schneiden. Das Öl in einer Pfanne heiss werden lassen und die Champignons da ...
Champignons mit Knoblauch
In einer großen Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin garen, bis er gerade eben braun wird. Die Pilz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe