Wirsing mit Tomaten

  700g Wirsing
  6tb Olivenöl
   Salz, Pfeffer
  250ml Gemüsebrühe
  40g Pinienkerne
  100g Durchwachsener Speck
  1 Knoblauchzehe; mehr!
  250g Kirschtomaten
  4 Basilikumzweige
  80g Pecorino



Zubereitung:
Den Wirsing vierteln und in einem Bräter in 4 EL heissem Öl anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Brühe dazugiessen und den Wirsing
zugedeckt 20 Minuten schmoren.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und
herausnehmen. Speck in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden. 2 EL
Öl in die Pfanne geben [habe Bacon verwendet und das Öl hier
weggelassen] und die Speckstreifen darin knusprig braten. Knoblauch
zugeben.

Tomaten halbieren. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und mit den
Tomaten in die Pfanne geben. 1 Minute offen dünsten, mit Pfeffer
würzen und über die Wirsingspalten verteilen.

Vor dem Servieren mit den Pinienkernen und gehobeltem Pecorino
bestreuen.

:Eiweiss : 15 Gramm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinatlasagne - Meuth
Die leichtere Variante, die man auch ganz und gar vegetarisch halten kann, wenn man den gekochten Schinken, den wir hier ...
Spinat-Linsen-Eintopf
Die Linsen in einen Durchschlag geben und unter fliessendem Wasser abspülen. 1 l warmes Wasser mit der Suppenpaste misch ...
Spinat-Mandel-Wähe
1. Den Spinat gründlich waschen und verlesen, dicke Stiele dabei entfernen. Spinat tropfnass in einen heissen Topf geben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe