Würstchen-Kartoffelsalat

  250g Mohrrüben
  200ml Gemüsebrühe
  150 TK-Erbsen
  500g gekochte Pellkartoffeln (vom Vortag)
  6 Wiener Würstchen
  100g Perlzwiebeln
  1tb Mayonnaise (50 %)
  150ml Vollmilch-Joghurt
   Salz
   Pfeffer
  1bn Petersilie



Zubereitung:
Mohrrüben putzen, klein schneiden und 10 Minuten in der Gemüsebrühe
garen. TK-Erbsen zum Schluss 2 Minuten mitkochen lassen. Abgiessen,
dabei die Brühe auffangen. Gepellte Kartoffeln in Scheiben schneiden
und mit der heissen Brühe übergiessen. 30 Minuten ziehen lassen.
Würstchen in Scheiben schneiden und mit den Perlzwiebeln, Mohrrüben
und Erbsen zu den Kartoffeln geben. Mayonnaise mit Joghurt, Salz und
Pfeffer verrühren und unter den Kartoffelsalat rühren. Mit Petersilie
bestreuen, l Stunde durchziehen lassen. (10 - 12 Portionen)
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : ca. 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Geflügelsalat indische Art
Geschnittenes Hühnerfleisch mit Mandarin-Orangen, geschnittenen Bananen, Apfel, Mayonnaise, Zitrone, Salz und Curry sch ...
Geflügelsalat mit Ananas
Das Hähnchen waschen. In kochendes Salzwasser (2) geben. Zwiebel schälen, mit Lorbeer und Nelken spicken, zufügen. Zu ...
Geflügelsalat mit Anis und Möhren
Das Hähnchenfilet waschen und trockentupfen. In einer Schüssel Sojasauce mit Reiswein, Sesamöl, Zucker, Fünf- Gewür ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe